Impressum
Datenschutz
 
 
 

Jun 2012

14. Fairplay Tour der Großregion

Es ist wieder soweit. Die nunmehr 14. Fairplay Tour der Großregion startet am 23. und endet am 30. Juni 2012 in Trier. 800 Kilometer per Rad werden 300 Jugendliche und
ihre Betreuer während der „14. Fair Play Tour der Großregion“ vom 23. bis 30. Juni 2012 durch Belgien, Luxemburg, Frankreich, das Saarland und Rheinland-Pfalz zurücklegen.

Die ARVANDO GmbH unterstützt die Fairplay-Tour als Sponsor bereits seit 3 Jahren mit dem umfangreichen Internetauftritt unter www.fairplay-tour.de und der begleitenden Pressearbeit im gesamten Regionetz24.

Damit machen die Schüler während der Tour auf Fairness, Völkerverständigung und Gewaltfreiheit in Sport und Gesellschaft aufmerksam. Gleichzeitig sammeln sie Spenden für ein
Schulprojekt in Rushoka im Westen Ruandas. Die Welthungerhilfe restauriert in einem Gemeinschaftsprojekt mit dem Land Rheinland-Pfalz 14 Klassenräume und baut sechs neue Klassenzimmer, um die steigende Schülerzahl bewältigen zu können. Parallel zur Fair-Play-Tour können Schulen und Vereine sich an den sogenannten „LebensLäufen“ der
Welthungerhilfe beteiligen und durch ihren sportlichen Einsatz einen Beitrag für das Projekt leisten. Bei den „LebensLäufen“ zahlen persönliche Sponsoren und Paten für jeden Kilometer in die Spendenkasse. „Durch Ihr Engagement geben wir den Kindern in Rushoka den Schlüssel für eine bessere Zukunft in die Hand. Das schafft die Basis für ein eigenständiges
Leben in Würde, frei von Hunger und Armut“, sagt Michael Hofmann, Vorstand Marketing der Welthungerhilfe

 
 
 
 
 
 
 

06561 - 7069761

info@arvando.de